Johanna Brummack2020×

ObsCare

Die begehbare Installation ObsCare eröffnet einen Raum, der den Wert von Fürsorge in den Fokus rückt und gleichzeitig die Ambivalenzen rund um dieses Thema aufgreift.

Fragen nach dem eigenen sozialen Leben stehen im Raum: hörbar, sichtbar und fühlbar. Wie steht Fürsorge mit Macht, sozialen Normen, Ökonomie, Ökologie und gesellschaftlicher Teilhabe in Zusammenhang? ObsCare ist ein Ort der Begegnung und der ästhetischen Erfahrung - ein Kunstwerk und ein soziales Tool.



  • Schlagworte: Interactive ArtInstallationCare

  • ObsCare
    ObsCare, begehbare Installation, 270 cm x 600 cm x 650 cm, Raumansicht, documenta Halle 2020, © Lucas Melzer
  • ObsCare
    ObsCare, begehbare Installation, 270 cm x 600 cm x 650 cm, Detailansicht documenta Halle 2020, © Lucas Melzer
  • ObsCare
    ObsCare, begehbare Installation, 270 cm x 600 cm x 650 cm, Detailansicht documenta Halle 2020, © Johanna Brummack


Schließen