Martha Frieda Friedel2018×

éclat - Die Ernennung des Schönen

Bei meiner Abschlussarbeit ECLAT stand die Suche nach dem Schönen, dass was Schönheit in unserer heutigen neoliberalen Gesellschaft noch sein kann, im Mittelpunkt. Dabei hinterfragte ich sowohl gängige Schönheitsideale wie auch meine eigene, ganz subjektive Wahrnehmung und Bestimmung dieses Terminus. Ich fotografierte dafür junge Menschen im Portrait und stellte diesen Aufnahmen von Objekten, Architekturen und Naturphänomen gegenüber. Durch eine Art assoziativer Verknüpfungen, die zum Teil rein formalästhetisch aber auch gestaltpsychologischer Natur waren, wurden auch alternative Ästhetiken wie die des Erhabenen oder Begriffe wie Mode, Zeitgeist und das Authentische diskutiert.


  • Schlagworte: éclat

  • éclat - Die Ernennung des Schönen
    © Nicolas Wefers
  • éclat - Die Ernennung des Schönen
    © Martha Friedel
  • éclat - Die Ernennung des Schönen
    © Martha Friedel


Schließen